Willkommen!

 

Der Finnisch-Deutsche Verein Kangasala wurde im Jahr 1986 gegründet. Zweck und Ziel des Vereins ist es, die gegenseitige Freundschaft und das Kennen lernen zwischen den Bürgern von Finnland und Deutschland zu fördern. Der Schwerpunkt der Tätigkeit liegt in der Entwicklung des Interesses an deutsche Kultur und Sprache in Kangasala und Umgebung rund um Kangasala.

Der Finnisch-Deutsche Verein Kangasala arbeitet in enger Zusammenarbeit mit dem Verband der Finnisch-Deutschen Vereine und ist auch Mitglied des Verbandes. Der Verband der Finnisch-Deutschen Vereine veranstaltet ein vielfältiges gesellschaftliches und kulturelles Programm sowie Schüleraustausche. Der Finnisch-Deutsche Verein Kangasala hat aktiv zu den Städtepartnerschaftstreffen in Kangasala und Zülpich beigetragen. Des Weiteren will der Verein Reisen nach Deutschland veranstalten, wie die Reise ins Elsass und in den Schwarzwald im Herbst 2005. Zur herbstlichen Tradition des Vereins gehört ein Oktoberfest, bei dem die Erlöse des Festes als Stipendien an Deutsch lernenden Schülern und Schülerinnen der Grundschule und des Gymnasiums verwendet werden.

Besonders liegt den Vereinsmitgliedern die Zusammenarbeit mit dem Deutsch-Finnischen Freundschaftskreis Zülpich e.V. am Herzen, der offiziell am 18. Februar 2006 gegründet wurde. In Zusammenarbeit mit dem Freundschaftskreis wurde schon im Sommer 2005 in Kangasala ein 10-tägiges Zusammentreffen der Jugendlichen aus Kangasala und Zülpich veranstaltet. Im kommenden Sommer reisen im Gegenzug die Jugendlichen aus Kangasala nach Zülpich. Das Ziel des Vereins ist es, im Sommer 2007 wiederum Jugendliche aus Zülpich in Kangasala willkommen zu heissen. Diese Zusammenarbeit ist sowohl von der Stadt Zülpich als auch der Gemeinde Kangasala unterstützt worden.

Wir heissen alle, die an der deutschen Kultur und/oder Sprache interessiert sind, in unserem Verein herzlich willkommen!